07.01.2017



Erst wird viel Geld in die Hand genommen, um den ehemaligen Brunnen zu verplatten, dann wird es glatt, dann knallen die Leute auf die Fresse, dann (aktuelles Foto von 18 Uhr 30 unten) kommt der Krankenwagen, dann guckt der Doktor im Klinikum, was alles kaputt ist, dann zahlt die Krankenkasse. – Nevigeser Eisplatte, zur Zeit unbegehbar.