09.03.2017

"Sehr verehrte Frau Rewe, sehr geehrter Herr Kaufpark, bitte nehmen Sie für das jahrelange Warten an Ihrer Kasse, für die Dudelmusik und die dämlichen Reklamedurchsagen unseren herzlichen Dank entgegen. Wenn Sie auf die gewohnte Kundentreue der Nevigeser nicht verzichten wollen, bleiben Sie einfach da, aber lassen Sie bitte den Heidestraßen-Quatsch." – Tschüs.