11.05.2017

Der Trend, sagte neulich Wallfahrtsleiter Bruder Frank einer Zeitung, geht zu kleinen Pilgergruppen und zu Einzelpilgern. Klingt logisch, weil man in größeren Gruppen zwar schön singen und feiern kann, aber „Versöhnt werden“ oder „Ganz werden“? – Dem Pilger auf dem Foto (kommt oft nach Neviges) kann man zu seiner Entscheidung nur gratulieren.