31.05.2017

Die Bushaltestelle „Neviges Stadthalle" hat einen neuen Namen, nämlich: „Neviges Stadtgarten". Hört sich clever an (man kann auch sagen respektlos), weil die Stadthalle abgerissen und das Grundstück von einer stadteigenen Firma bebaut wird. Aber was machen die verantwortlichen Savants, wenn der Stadtgarten irgendwann zugebaut wird? – Wilhelmstraße.