18.06.2018

Diese Woche in Neviges: Heute nix, morgen sind die Mülleimer dran, Mittwoch kommt der Hähnchenmann, Donnerstag gibts Kohlrouladen beim Knapp (6 Euro), Freitag wird auf der Nevigeser Straße geblitzt, und Samstag gibts wieder Fußball beim Tassos. – Kirchplatz.
Die Nevigeser Dorffest-Veranstalter haben sich gestern mit dem Helferteam im Café Monsier M an der Sprudelplatte getroffen. Sie wollen und werden »die Kuh, nein, das Dorf, zum Fliegen bringen« Gute Aussichten! – Samstag, 7. Juli, ab 14 Uhr. (Foto: Veranstalter)

17.06.2018

Noch schlimmer als ein verlorenes Fußballspiel ist ein leeres Glas beim Tassos im Alten Nevigeser Bahnhof. – Kopf hoch, Bier bestellen (oder zwei oder drei), und alles wird gut. – Nächstes Deutschland-Spiel: Samstag.
Maine-Coon-Kater weg! Riesiges Tier! Dunkles Fell, leicht getigert, Pfoten schwarzweiß, seit fünf Tagen verschwunden. – Familie Brückmann vom Nevigeser Kirchplatz 19 hat 50 Euro Belohnung ausgesetzt. Telefon 02053 5383.
In Neviges sagt man nicht mehr: "Guten Tag" auf der Straße, sondern: Na?, Ciao, Alles gut? Alles klar?, Morgen, Na-du?, Sei gegrüßt, Ich grüße Sie, Hallöchen, Moin, Gelobt sei Jesus Christi, Na ihr Lieben, Hei, Grüß-dich, Hä, Hey, Hi, Tach, Wie gehts, wie stehts?, Mahlzeit. Noch was? Gleich: Fußball beim Tassos. 17 Uhr.


Einmal im Jahr pilgern die Polen nach und durch Neviges und mit den Polen kommt viel Musik und eine angenehme Stimmung ins Dorf. Rappelvoller Mariendom, gutes, kräftiges Essen, gutes Trinken und sehr nette Leute. – Pontifikalamt um 9 Uhr 30, danach: Party.

16.06.2018

Am 7. Juli, das ist ein Samstag, wird in Neviges gefeiert. Es gibt Bier und Wein und Musik und Tanz auf und an der Sprudelplatte, eine Modenschau (Kati) vor der Fußgängerampel, eine Hüpfburg, und viele, sehr viele Nevigeser Einzelhändler und Gastronomiebetriebe machen mit. Veranstalter ist der Verein »Nevigeser machen das«.
Was macht eigentlich das »Nutzungskonzept« für den Kasten hinter der angeknabberten Mauer in Neviges? Nix. Die Politiker denken seit fünfzehn (15!) Jahren nach, was man mit Schloss Hardenberg machen kann. Erst passiert nix, weil kein Geld da ist, dann passiert nix, weil Geld da ist. – Schwierig alles.

15.06.2018

Heute in Neviges: Die Werbegemeinschaft trifft sich im Parkhaus, der Mariendom bereitet sich auf die Polen vor, die Stadtwerke (immer noch) auf schnelles Internet, der Tassos auf Sonntag (Anpfiff 17 Uhr), und die Eierfrau hat Geburtstag. – Herzlichen Glückwunsch!
Unter »Querlesen« versteht man normalerweise etwas anderes, aber es geht auch so (und sieht voll klug aus). Nicht geeignet für Belletristik, super geeignet für Sachbücher ohne Fußnoten und anderen Firlefanz, mit denen Autoren ihre Leserinnen und Leser beeindrucken wollen. Wie immer: Übung macht den Meister. – Café Monsieur M in Neviges.

14.06.2018

Da kann Tassos Kissenkiste nicht mithalten: Zehnfach gepolsterter Sessel auf Uwes Minigolfplatz in Neviges. Nix zum draufsetzen, schon gar nicht für Senioren (die kommen nicht drauf), und auch nicht für Kinder (die fallen runter), hübsche Farben, verschiedene Muster.
Erinnern Sie sich? Früher, als Metzger Schmidt noch seinen Laden in der Nevigeser Fußgängerzone besaß, hatte er immer die schönste Reklame im Schaufenster. Hat nicht geholfen, der Laden ist zu, aber die Texte (das konnte kein Werbetexter besser) waren gut.

13.06.2018

Neue Öffnungszeiten im Nevigeser Servicebüro ab Juli: Donnerstags von 9 bis 17 Uhr (eine Stunde weniger), montags von 10 bis 12 Uhr. Hört sich gut an, ist es aber nicht, weil gleichzeitig die Zahl der Mitarbeiterinnen (bisher zwei) halbiert wird. »Velbert anders« hat nachgerechnet: Aus bisher 18 Beratungs-Stunden werden 11.

Ist das Kunst? Oder kann das woanders hin? Zum Beispiel ins Gebüsch? In 42553 Neviges (das Museum Schloss Hardenberg wurde vor 15 Jahren geschlossen) stehen solche Skulpturen immer da, wo sie besonders gut zur Wirkung kommen. – Hier auch.

12.06.2018

Foto oben: Haus weg! Foto unten: Haus schön!, nämlich frisch gestrichen (man kann sich gar nicht sattsehen). – Noch was zu loben? Ja. Ein Artikel in der WAZ über die aufwendige Renovierung des Pavillon in Neviges. Lesen? Hier.

11.06.2018

Die Brücke überm Schlossteich in Neviges ist abgerissen worden. War angeblich kaputt. Kommt eine neue? Erst mal nicht. Herr Tonscheid (Das hat mit Bürgernähe nichts mehr zu tun) von »Velbert Anders« soll sich fürchterlich aufgeregt haben, weil man nicht mehr im Kreis rumlaufen kann.
Der Franchise-Frisörladen [Hairkiller] in 42553 Neviges macht zu. Nicht für immer und ewig, sondern nur etwas. Jannina und Nadine machen weiter bei Droste, im Herbst gibts angeblich eine »neue Haaridee«. Tschüs! – Elberfelder Straße, neben dem Hundefutterladen.

10.06.2018

Pfusch am Bau kann wunderschön sein, nämlich schneeweiß. Die Mauer um Schloss-Hardenberg in 42553 Neviges braucht noch ein paar Jährchen, dann kann sie mit jedem Eimer Alpinaweiß mithalten.
Herr Hempler aus Wuppertal Oberoberbarmen (liegt hinter Barmen) ist heute mit frischer Luft von der Tanke in Neviges nach Hause gefahren. Etwa 90 Minuten. Danach, er war noch nicht müde, hat er einen Spaziergang mit einer Frau gemacht und "Polizeiruf" geguckt.




Wehrt Euch! Aber übertreibt nicht. Neviges häufigste Reklame findet immer einen Weg, schon deshalb, weil einige Zusteller das Alphabet, besonders das K, das E, das I,N,W,R,B,U und das G komplett vergessen oder nie gelernt haben. Wer nicht zugemüllt werden will, montiert am besten den Briefkasten ab.
Wem 9 Uhr 20 ab Neviges Hbf zu früh ist, nimmt einfach den Zug um 14 Uhr 05 und kann sich noch einmal umdrehen und weiterpennen. Wer einen Anschluss in Wuppertal oder Essen kriegen will, fährt vorsichtshalber ein paar Stunden oder einen Tag früher. – Gleis 1.

09.06.2018

Die Männer grillen und trinken, die Frauen bereiten kalte Platten vor und decken die Waschmaschine, die Kinder essen kein Fleisch, nur Nutella, und die Alten dürfen dabei sein: »Guck mal, Omi, was unser Gerd alles auf dem Weber-Grill anbrennen lässt«. Samstags um 5 beginnt in Neviges der Höhepunkt der Woche. 

Warum nach Mallorca oder Kreta oder Manduria oder zur IAA nach Frankfurt oder zur Motorshow nach Essen, wenn in Neviges die Sonne scheint und schicke Autos (umsonst) bewundert werden können? Foto oben: Bahnhofsgastronomie (Sonne morgens und spätnachmittags), Foto unten: Autoshow in unmittelbarer Nähe.

08.06.2018

Schnelle, italienische Bedienung, Espresso come in Italia, buonissimo gelato alla fragola, gelato nocciola e gelato al cioccolato (Kugel ein Euro, mit Sahne 2 Euro), wetterfeste Markisen, reichlich Platz und immer viele Leute, die man kennt. – Eisdiele San Remo in Neviges.
Wochenendtipps für Neviges: Erdbeereis in der Eisdiele, Latte bei Stella, Spieße bei Anna, Linsensuppe beim Josef, Blutwurst beim Stemmi, Großeinkauf bei Netto, Beten im Mariendom, Shoppen bei bei Kati, Pils bei Meggy, Pinkeln im Bahnhofsklo, Regenschirme bei Gassmann, Pommes bei Nikolaos und Anna, Minigolf beim Uwe, 23 beim Asiaten, Joggen vor Schloss-Dauerbaustelle, Parken irgendwo (keine Angst, die tun hier nix), und frisches Weizenbier vom Faß beim Toni am Dom. Frisch gezapft schmeckt einfach besser.

Dass die Glocken am Kirchplatz in Neviges unüberhörbar sind, ist keine große Neuigkeit. Dass 95 dB, im Schlafzimmer gemessen, voll scheiße sind, auch nicht. Wenn dann noch der Laubbläser um die Ecke kommt, ist man reif für einen kostenlosen Hörtest oder für die 5. Etage im Klinikum. – Hörgeräteladen, Historische Altstadt.

07.06.2018

Einseitig kaputte Treppe (immer noch!) am evangelischen Kirch- und Parkplatz in Neviges. Prognose: Dauerzustand. – Historische Altstadt.

06.06.2018

Am 14 Juni lädt Bürgermeister Dirk Lukrafka (links) alle Wählerinnen und Wähler zu seiner »Sprechstunde« auf dem Wochenmarkt in Neviges ein. 10 bis 12 Uhr – vor der Apotheke von Martina Bellers.
Warm in Neviges. Tipp für heute: Kühles Weizen beim Uwe. Danach eine Runde Minigolf, danach noch ein Weizen und noch eine Runde Minigolf, danach noch ein Weizen und noch eine Runde Minigolf und noch ein Weizen und so weiter. Alternativen (ohne Minigolf) gibts auch: nämlich Waage, Tassos, Kreuz, Kimmeskamp, Graf, Miami, Eisdiele, Dampfcafè, Paaß, Parkhaus, Platon, Grill am Dom.
Josef und Barbara Knapp aus Neviges feiern morgen und übermorgen ein doppeltes Jubiläum: Ein Jahr Mittagstisch im Exladen von Metzger Schmidt und 25 Jahre Partyservice. Zur Feier des Tages gibts neue Reklame (Foto), vermutlich Luftballons (gibts in Neviges immer, wenn was gefeiert wird) und Prozente. – Wer gucken will, klickt hier.

05.06.2018

Oben hui, nämlich Katze, unten pfui, nämlich Audis, Opels, VWs, BMWs, Fiats, Mercedesse und was sonst noch alles so im Weg (und wie angewurzelt stundenlang, tagelang und nächtelang im Parkverbot) steht. – Historischer Park- und Kirchplatz in Neviges.

04.06.2018

Herr Molitor (Foto) und seine italienische Verlobte haben vorhin den besten Espresso in Neviges getrunken und danach ein Gelato alla nocciola con panna gegessen. Nicht ganz billig, kostet in Italien nicht mal halb so viel (in Italien ist alles billiger, außer Seife und Zahnpasta), aber gut, beziehungsweise: buonissimo. – Eiscafé San Remo. Obere Fußgängerzone.

Frühstücken für 3 Euro 70, Kaffeetrinken für 3 Euro. In Neviges kommt man günstig über die Runden. Bester Platz (man kriegt alles mit): Die Alte Waage. Eigene Bushaltestelle (wie beim Stemberg), kein Hubschrauberlande- oder Golfplatz, eigener Bahnhof, eigener Taxistand, sonntags zu.

03.06.2018

Herr Sitmalidis, Event-Manager und Beikoch im Alten Bahnhof in Neviges, hat das beste WM-Kino der Stadt: Rund 300 Plätze draußen, neue Technik (noch schärferes Bild als bei der EM) und neuer Abdunklungs-Molton. – Ab Donnerstag, 14. Juni.
Das Nostalgie-Café in Neviges (Spezialgebiet: Bergische Kaffeetafel in Trödel-Ambiente) zieht angeblich ein paar Häuser weiter von rechts nach links ins Party-Haus – oder vergrößert sich. – Noch ein Gerücht? Ja. Der Frisör neben dem Hundefutterladen renoviert bald und schließt angeblich mehrere Wochen.
Der Nevigeser Mittelaltermarkt (hier die Chefmittelalterfrau) öffnet heute um 11, und wer sich mittelalterlich anzieht, kommt günstiger rein, nämlich für 5 Taler. – Anreiseempfehlung: Bus oder S-Bahn; Auto geht auch, wenn man viel Zeit für die Parkplatzsuche vertrödeln will.

02.06.2018

Wer viel isst, zum Beispiel zehn Portionen Spieße mit Kartoffeln und Bauernsalat mit Schafskäse und reichlich Brot oder Weizenbier, wird beim Tassos in Neviges angeblich mit 10 Ouzos belohnt. So sind sie, die Griechen, erst wird man satt, bis nix mehr reinpasst, und dann wird einem auch noch schwindelig. – Alter Bahnhof, Pilgerviertel.