14.08.2022

Was für ein toller Samstagbend mit Hans Kronenberg und seinem Saxophon im Wohnzimmer am Kloster. Nicht dabei gewesen? Wird garantiert wiederholt. Und sonst? Zwei Neue im Kloster: Abbé Guillaume Sebaux und Abbé Pauljo Loe. Abbé Ignace verlässt die Gemeinschaft Ende August und zieht in ein anderes Kloster. Foto (bearbeitet): Wohnzimmer

Neue Lesung, letzte Lesung (vorerst) vom Dorfblogger und Autor Molitor. Diesmal im Zirkuszelt auf dem Bolzplatz im Siepen. Mit dabei: Andreas Hahn, Martina Sprenger, Ralph Beyer, und Musik gibts auch: Von Krysma und Tamara & Ben. Dienstag, 27. September, 18 Uhr 30 bis 22 Uhr. Gefeiert wird 50 Jahre Jugendzentrum Neviges. Eintritt 10 Euro (Abendkasse 5 Euro mehr). 

Sabine Wischnewsky hat ein Lädchen in Neviges eröffnet. Hübsches Schaufenster mit viel Grünzeug davor und Hilfsangebote dahinter. Was, steht auf Insta: Hypnose-Coaching, Aura-Chirurgie, Quantenheilung, Energiearbeit, Spirituelle Begleitung … Termine nach Vereinbarung. – Hasenkampsplatz.

13.08.2022

Und was machen die Politiker bei dem Wetter? Die Grünen geben bekannt, dass sie nach intensivem Austausch zwischen Fraktion und Partei während der Sommerpause entschieden haben, mit sofortiger Wirkung das Bündnis zwischen Grüne, SPD, FDP, Piraten, Linke und UVB in Velbert zu beenden. Also mit fast allen Parteien. Da bleibt nicht viel, wenn man irgendwas erreichen will. – Glückwunsch an Herrn Lukrafka. Zählen Sie mal ...

Sehr traurig ist übriges die verlassenen Rest-Fraktion. Gucken Sie mal ...


So sommerlichwunderschön sah es schon lange nicht mehr aus in Neviges. Mehr Fotos vom Dorfblogger gibts hier bei Insta. 
Und sonst?: "Große Abneigung, nachmittags noch irgend was zu tun." Thomas Mann im August vor über 70 Jahren. – Schönes Wochenende. Morgen gehts hier weiter.

Günstiger fahren, bevor die Heizkostenabrechnung kommt. Und schöner. Viel schöner. Gerd Riedel (mehrfacher Autobesitzer): „Ein Liter-Tank, da kann man nicht arm werden auf der Tanke“: Herr Riedel hat mehrere Vélosolex-Geschosse, die bis 25 km in der Stunde schaffen. Alle schwarz. Jetzt ist er auf der Suche in ganz Europa nach einem weißen Modell, das nur selten hergestellt wurde. Zur Not kann er ein schwarzes Modell auseinandernehmen und neu lackieren. Er kennt jede Schraube.


 

12.08.2022

Tanja Krämer-Obermann hat einen neuen Verein gegründet oder mitbegründet. Heißt Neviges Aktiv und will Neviges zum Leuchten bringen. Mehr dazu in der WZ (wird hier verlinkt trotz Bezahlschranke) oder bei Herrn Wulfhorst im Reise- und Batteriewechselbüro Im Orth. Herr Wulfhorst weiß immer bescheid, wenn im Dorf ein neuer Verein gegründet wird. – Und sonst? Neviges schönster Automat steht vor Neviges schönstem Kiosk – mit unglaublich netten Leuten und unglaubliche Öffnungszeiten: Von morgens bis 22 Uhr, auch sonntags.

Hat jemand gekocht bei dem Wetter? Hier gibts eine Alternative. Hinsetzen, Musik hören, Leute gucken, etwas trinken, die Kinder im Sprudelplattenwasser im Blick haben.  Café de Paris.

Mehr Arbeit, viel mehr Arbeit als vermutet. Neviges schnellste Baustelle ruht für ein paar Tage (Alles muss austrocknen, bevor der Lehmputz drauf kann, und dann muss auch noch die Dachrinne gemacht werden). Am 11. September gehts weiter. Die auf Altbauten spezialisierte Architektin gestern: So eine Baustelle ist für Hausbesitzer wie Urlaub auf den Malediven. Alles neu, alles spannend. Nur teurer!

Bei diesem Wetter kaum beachtet: Halbe Frau mit unpassender Kleidung neben der Sprudelplatte. Und sonst? Late Night Shopping bei Kati und Simone. Morgen von 10 bis 22 Uhr mit leckeren Sachen von Janutta, Sekt und 20 Prozent auf die gesamte Sommerkollektion. – Noch mehr sparen? Bei Facebook findet Ihr einen Late Night Shopping-Gutschein über 5 Euro.


11.08.2022

Irgendwas Besonderes hier? Ja. Alles: Gut riechende Bücher, astreine Beratung, Festnetztelefon für Bestellungen (versuchen Sie mal einen Auftrag bei Amazon telefonisch loszuwerden), und jetzt kommt das Beste: Rüger hat mittwochnachmittags wieder auf. – Zentrum.

Sollten Stühle lange, sehr lange in Gebrauch sein, damit sie wie eingetragene Schuhe bequem und einzigartig schön sind? Eindeutig ja (gilt auch für Hemden, Hüte, Mäntel, Handtücher, Bettwäsche udg). Dieses Prachtexemplar gehört zu den besten Möglichkeiten, einen sommerlichen Nachmittag komfortabel zu verbringen. – Nähe Hbf.

Übrigens: Die inzwischen verpönten Monoblock-Stühle sind auch bequem. Uwe hat nach einige, das Restaurant Akropolis auch.

10.08.2022

Ein wenig mehr Mühe könnte sich der Dorf-Schmierfink schon geben. Besser ein gutes Werk im Monat als jeden Tag irgendein Stuss. So wird das nix aus der Karriere. Und sonst? Die Stadt hat ein Teil ihres Rathauses gekauft. Von Breitner?, oder spielt der wieder Fußball? Bei dieser Gelegenheit: Warum ist immer alles so geheimnisvoll? Normalerweise geht man zum Notar, bezahlt und der Fisch ist gegessen.

Packpapierschaufenster sind schöner als zugeklebte Läden mit uralter Wahlwerbung. Bei dieser Gelegenheit: Warum sind Partei- und Versicherungsbüros immer so gruselig eingerichtet?

Wenn das Glasfaserinternet der Stadtwerke nicht geht (musste ja irgendwann mal so kommen) geht die Welt nicht unter. Staubwischen oder Bettenbeziehen oder Füßehochlegen und lesen oder rauchen oder beides zusammen geht immer. Bis später oder morgen.

Der Trend zum zugekleisterten Schaufenster in Neviges geht heiter weiter. Hier kann man nicht mal sehen, ob dahinter ein Büro, eine Werkstatt, eine Wohnung oder gar nix, nämlich Leerstand, ist. – Zum Hasenkampsplatz.

Zum Hasen? 

Moment. Es geht weiter auf der Rückseite.

09.08.2022

Gesehen bei Ali und Göki: Alt Neviges Sekt. Gebrochene Schrift (wenn Sie nicht wissen, was das ist: googeln Sie mal), vornehmes Etikett. Bei dieser Gelegenheit: Das Auge trinkt mit / Bald ist Weihnachten oder irgendein Geburtstag. – Bahnhofsviertel.

Gestern Abend ist eine Person am Bahnübergang an der Kuhlendahler Straße in Neviges von einem Zug der Linie S9 erfasst und tödlich verletzt worden. „Als Einsatzkräfte den Unfallort erreichten", berichtet die Feuerwehr, "wurde der stehender Zug und zirka 600 Meter (!) dahinter eine leblose Person im Gleisbett gefunden“. Etwa 100 Leute befanden sich im Zug. Die Zugführerin erlitt einen Schock. Mehr dazu später.

Edit (11. August): Es gibt offensichtlich eine Nachrichtensperre.

Gibts was Neues in Neviges? Ja, eine Hausnummer. Schöner gehts nicht, es macht also Sinn sich mit Kleinigkeiten zu beschäftigen, wenn man es schön haben will. Man muss sich sogar mit Kleinigkeiten beschäftigen. Geregelt ist nämlich alles unter § 126 Abs. 3 BauGB und § 14OBG NRW.

Edit: Bevor jemand eine Hausnummer töpfert, häkelt, aufsprüht, schmiedet, steinmetzt, die Kinder mit Fingerfarben machen lässt oder ähnlichen Blödsinn verzapft: Frau Ulrike Tölke von den Technischen Betrieben fragen.

Oh. Mein. Gott. Sagte neulich ein Professor für Baukunst aus Korea beim Anblick dieses Gebäudes direkt am Mariendom (noch näher dran geht nicht). Und dann, er überlegte lange (sehr lange), fragte er ernst (sehr ernst): Aber warum heißt dieser Klotz, dieser unglaublich klotzige Klotz: Design am Dom? – Ehemaliges Krankenhausgelände.

08.08.2022

Das kann kein Werbetexter besser, kein Grafiker schöner und kein Werbetechniker eleganter: Schwarz auf Weiß sagen, worauf es ankommt, wenn der Magen knurrrrt und Zuhause unbedingt noch gespült werden muss, bevor man irgendwas zaubern kann. Tipp: Pizza mit frischen Tomaten und Sardellen. Von der Kleinen wird man satt, von der Großen kann man platzen (vor Freude). Unter uns: Es gibt keine bessere in Neviges. – Busbahnhof.

Einfach weitergehen, sich nicht umgucken (hier vergammelt alles, aber das Laub ist weggeblasen) und sich nicht irritieren lassen vom Sprudelplattenzugangsschild mit Mutter und Kind. Vermutlich alleinerziehend, oder sieht irgendjemand den Papa? Oder soll das etwa Brad Pitt sein? Wirklich? Dann ist alles gut.

Der Sprüh-Poet hat wieder zugeschlagen, und es kommt der Verdacht auf: Die Ideen fehlen. Alterswerk? Vorschlag: Bei Wolf Wondratschek klauen. Lockerer werden, das Oberlehrerhafte ablegen. Beim Wolf gibts in jedem Buch mindestens 1500 sprühfertige Sätze. Oder mit Shakespeare telefonieren, wenn es unbedingt eine Fremdsprache sein muss. – Fassade hinter der Fuzoampel.

07.08.2022




Frau Molitor vom Kirchplatz hat heute Geburtstag. Tolle Frau, die Beste. Kennengelernt hat sie ihren Amore vor 11 Jahren im Wartezimmer, da war sie noch Italienerin. Lieblingsessen: Alles, was im Wasser rumkrabbelt. Lieblingsmusik: Alles aus Italien. Lieblingsbuch: Alle, die Frau Lassen oder Frau Utter empfehlen. Lieblingsfilme: Alles über Tiere. Lieblingseis: Alles mit Nüssen. Lieblingsgetränk: Limo. Lieblingsort: San Pietro in Bevagna (ganz unten am Stiefelabsatz). Glück, sagte sie mal beim Philotreff vor Jahren, ist, wenn mein Amore mich vom Bus abholt. – Auguri, bella mio. ❤️



Und? Wie schön wird es? Wunderschön. Die Treppenseite ist bereits untenrum fertig. Wie neu alles, nur besser, sorgfältiger. Sagen wir so: Da kommt der Einheitsarchitekturbrei rund um den Mariendom nicht mit. Morgen gehts in die zweite Woche.

Cornetto von Ute, Marmelade (von wo, wird nicht verraten), Kaffee von Amazon (Abo), Zigaretten von Vera, Die Zeit von Herrn Rimpel, Blümchen von Ute, Mucksmäuschenstille (draußen), 19 Grad (drinnen), Sonntag. Geburtstag von Anna (auf Arbeit), Musik von Roy Orbison, Feuerzeug (vom Kiosk) kaputt (macht aber nix, wenn 20 oder 40 im Schrank warten).

Sie wissen gar nicht, sagte gestern eine Architekturpilgerin, die gerade vom Dom kam, wie schön Sie es hier haben. Stimmt. War nicht immer so: Vor ein paar Jahren saßen die Leute noch hinter oder zwischen ihren Autos. Komische Angewohnheit, die einige ein Vermögen gekostet hat. – Historischer Kirchplatz.

06.08.2022

Herzlich willkommen in Neviges Mitte. Wir sind ein Pilgerort und kein Baumarkt oder Outletcenter. Bringen Sie bitte alles mit, um Ihnen den Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich zu machen: Hammer, Zange, Säge, Zeichenblock, Wolle, Nägel, Glühbirnen, Bleistifte, Unterhosen, Radiergummi, Bügeleisen, Pfanne, Blockflöte, Besen, Küchenuhr, Klobürste, Wecker, Tassen, Stricknadeln, Handmixer, Verlängerungskabel, Zollstock, Lackfarbe, Leiter und Lüsterklemmen, denn bei uns können Sie diese Sachen schon lange nicht mehr kaufen.

Veranstaltungen heute
8 Uhr 30: Lateinische Konventsmesse, St. Mariä Empfängnis
9 Uhr 30: Rosenkranzbeten, Mariendom
10 Uhr 30 bis 12 Uhr: Beichtgelegenheit, Krypta Mariendom
15 Uhr:  Taufe, St. Mariä Empfängnis
18 Uhr: Sonntagvorabendmesse, St. Mariä Empfängnis
19 Uhr:  Hl. Messe in polnischer Sprache, Mariendom

05.08.2022

Das ist doch … richtig: Mesut vom Pavillon. Ist er wieder da? Noch nicht. Er kann sich Zeit lassen. Figen macht den Laden und wird von Herrn Lummer bei der Warenpräsentation unterstützt. Wenn alles klappt, ist der bekannteste und beliebteste Einzelhändler der Stadt am 15. August, das ist ein Montag, wieder da. Und sonst? Lefti hat wieder auf, Ali macht Sonntag auf.

04.08.2022

Gute Idee, obwohl das Verschenken von Gutscheinen ein alter Hut und laaaaangweilig ist. Reklame in der Fuzo. Link zur Webseite hier. Velbert Marketing will, dass das Geld im Ort bleibt. Eine Passantin fragte gestern: Machen die Stadtwerke mit? Sie möchte ihren Eltern zur Goldenen Hochzeit ein paar Wochen Wärme schenken.

Gibts was Neues? Ja, was Altes. Und zwar rund 300 Jahre. Wunderschön, mitten im Zentrum und bald noch schöner. Seit Anfang der Woche sanieren erfahrene Altbau-Profis das Fachwerkhaus am Kirchplatz. Spannende Angelegenheit (siehe aktuelles Foto ganz unten). Und rasend schnell. – Foto oben: Blick von der Fußgängerzone, Foto darunter: Rommelssiepen.






03.08.2022

Guck mal, Sabine: Das Café de Paris ist wieder auf. Zum Glück sind alle Nevigeser in der Türkei, in Griechenland, in Spanien, Italien, Holland oder Hamburg, so dass die Handvoll Daheimgebliebenen einen freien Platz finden. Für die Hamburger von gegenüber gibts übrigens morgen ein Foto von Gegenüber. Überraschung: Wird alles feingemacht für Euch.

Wissen Sie, warum der Verein "Nevigeser machen das" neuerdings die Kulturlöwen beim Catering in der Vorburg unterstützen? Weil die das können und Erfahrung mit Getränken haben. Hat Sonntagvormittag gut geklappt – auch der neue Ausgabe-Standort im Gebäude ist gut. A ist es trocken, falls es mal pieselt, B sind die Klos und eine Garderobe in der Nähe. Edit: Das Foto vom Matthias ist Sonntag nix geworden, deshalb hier noch mal Pappa Harry, der das Bier immer so fotogen anhebt. 

Orgelkonzert im Mariendom: Jetzt Samstag um 16 Uhr 30 (Eintritt frei wie Freibier). Matthias Lotzmann aus Wuppertal orgelt Musik von Johann Gottlieb Graun, Gerard Bunk, Felix Woyrsch (alle bedeutend aber unbekannt) und das längste Einzelwerk für Orgel von Johann Sebastian Bach, nachdem man angeblich tanzen kann. Mehr zur Orgel in Neviges hier, wenn Sie gerade nix besseres vorhaben. 

Alternativ oder danach: Würg im Wülfrather Stadtpark.
14 Uhr Kaos Orchester – Punkrock aus der Kreisstadt
15 Uhr 30  Frantic Quo – Status Quo Tribute
17 Uhr Cold Turkey – Rockband aus Wülfrath 
18 Uhr 30 In Vain – Kultrocker aus Wülfrath
20 Uhr Ballbreakers – AC/DC Cover
22 Uhr Queen Legend – Queen Tribute
 

Wer sich in Neviges gesundtrinken will, muss warten bis 17 Uhr. Vorher: Tote Hose in fast jedem Biergarten. Der Trend geht in Richtung: Spät aufmachen und früh zumachen oder gar nicht aufmachen oder manchmal aufmachen oder wie es gerade passt, weil angeblich eh niemand kommt – ein Jammer bei 30 Grad. Empfehlung für Wirte: Arzt aufsuchen und sich aussprechen, aber Beeilung. Ab mittags ist mittwochs kaum noch jemand da.

02.08.2022

Gibts was Neues? Ja. Ali und Göki vom Foodpoint am Busbahnhof sind gut erholt in Düsseldorf gelandet. Sonntag ist endlich wieder auf. Stemberg am Samstag danach, und das Café de Paris morgen um 12.