07.09.2012


Kein Einzelfall sondern neuerdings überall in der Fußgängerzone – solange sie niemand klaut: Die eleganten Kübel mit dezentem Grün-zeug könnten am Friedhofseingang stehen oder vor dem Rathaus, wenn Neviges eins hätte. So stehen sie neuerdings vor fast jedem Laden in der Elberfelder Straße – und machen sich prima. Sehr löblich und besser als das übliche Waschbetonsammelsurium.