15.12.2012

Vor Weihnachten bauen die Leute in Neviges kleine Holzhütten vor ihre prächtigen Häuser und stellen sich zwei Tage für einen guten Zweck in die Kälte. Der "etwas andere" Weihnachtsmarkt mit jesus-inspirierter Wohnzimmerpopmusik (Sa, 19.30 Uhr) ist der schönste weit und breit. *