19.04.2013


Garagen sind Mangelware in Neviges und schon deshalb begehrt, weil die Nevigespolitessen im Auftrag der Obrigkeit jedem Falschparker, auch den Pilgern, mit großer Freude ein Knöllchen verpassen. Garage am alten Bahnhof mit feiner Typographie aus den 50ern.