17.08.2014


In Neviges werden braune, glasklare und grüne Flaschen und andere Glasbehälter (Gürkchen, Senf, Artischocken ...) in gut zugänglichen Behältern getrennt gesammelt. Wer nix Besseres zu tun hat, kann zugucken, was der Nachbar so trinkt. Wer viel trinkt, nutzt die diskreter aufgestellten Behälter im Bahnhofsviertel. Übrigens: Mercedesfahrer, wer hätte das gedacht, trinken mehr als Kleinwagenbesitzer. Und viele Wuppertaler kommen nicht nur zum Einkaufen ins Dorf.