07.02.2015

Gerd Riedel hat gewaschen und gebügelt: Scherenvorhang im alten Salon von Frau Wegemann in Neviges. Mit solchen Dingern wurden früher Frisierplätze abgeteilt. Man wollte nicht gesehen werden mit einer Packung Blond auf dem Kopf. Ist heute anders. Wer mit klatschnassen Haaren oder Lockenwickler rumsitzt, oder sonst irgendwie bescheuert aussieht, postet eh alles auf Facebook.