21.02.2015

Schnelles Internet für ganz Velbert? Nein. In Neviges bleibt alles beim Alten. Kann sein, dass die Telekom gute Gründe hat. Kann sein, dass die Oberhäupter der Stadt ihren Stadtteil bevorzugen – wenn sie bei solchen Projekten überhaupt etwas zu sagen haben. Egal. Geschwindigkeitsbeschränkungen sind bekanntlich gar nicht mal so übel. – Rohr am Kloster.