17.02.2015


Viele Nevigeser haben etwas voreilig ihren Wecker aus dem Fenster geworfen und kommen neuerdings zu spät oder gar nicht mehr zur Arbeit. Sie kriegen nix mehr mit, weil die Baustelle, die früher alle um 7 von den Matratzen warf, so leise geworden ist. Die Mucksmäuschen-stille auf dem Nevigeser Kirchplatz ist schon unheimlich. Auch die Glocken sind im Eimer. Keine Kohle mehr da? Bauarbeiter gedimmt?