01.08.2016

Abends um sieben ist es in Neviges am schönsten. Die Rest-Eizelhändler zählen die Kröten. Die Lehrer gucken Arte. Die Kinder werden ins Bett gesteckt. Die Alten trinken Kaffee Hag. Die Jungen fummeln (am Handy) Die Hunde dürfen noch mal. Die Politiker machen nix mehr (Haushaltssperre / Gewohnheit). Und die Pilger sind über alle Berge. – Nevigeser Platte.