17.09.2016

Die Mauer ist fertig und schon kloppen sich ein paar wichtige Leute um „förderfähige Ideen" für Schloss Hardenberg in Neviges, weil ohne Moos nix los. Die einen (CDU) möchten eine „Lehrwerkstatt der Naturgesetze“ im Herrenhaus (mit Sommerrodelbahn, Ponyreiten und Bimmelbahn drumrum), die anderen (Förderverein) möchten „erst einmal eine Kommission mit wissenschaftlichem Beirat“. Scheint kompliziert zu sein.