20.05.2018





Bruder Frank Krampf (oder Velbert Marketing oder die Gönner oder die Werbegemeinschaft oder sonst jemand) hat Zettel im A4-Format gedruckt, damit die vielen Pilger und Touristen den weltberühmten Mariendom in Neviges finden. Etwas ärmlich, aber besser als nix (wie, kein Witz, seit 50 Jahren). Insofern: Applaus. Toll gemacht.