27.07.2018

Noch mal Lobhudelei, weil es so schön ist: Emil Weise (»Emil, der Weise«) hat sein Meisterstück für seine Heimatstadt Neviges abgeliefert. Das kann kein Werbeprofi besser und keine PR-Abteilung schöner. Das Video mit Sandra Jozipovic vom WDR gibts hier; wer Herrn Weise sehen und gratulieren will, geht donnerstags um 12 zum Reibekuchenstand.