13.10.2014


Menschen, die beim Anblick großartiger Kunst einen Nervenanfall erleiden, hyperventilieren, in Schockstarre fallen oder sonst irgendwie durchdrehen (Stendhal-Syndrom), sind in Neviges gut aufgehoben. Es gibt keine gesundheitsgefährdende Kunst. Das renommierte Museum Schloss Hardenberg wurde 2003 von der Obrigkeit geschlossen. Gemälde, 80 x 100 cm, SOS-Team, 12 Euro.