01.07.2018

Zu schön, um wahr zu sein, kommt aber: Bettina Stellwag eröffnet einen Weinladen in der Nevigeser Fußgängerzone. Auf das, was monatelang als Gerücht gehandelt wurde, können die Nevigeser (m/w) »bald« (was heißt bald, Bettina?) ein Gläschen oder drei oder mehr anheben. Der Laden neben Früchte Gille stand ewige Zeiten leer.