31.10.2018

Die Eierfrau war da, der Brötchenschreihals auch, beim Kuhlendahl standen die Leute schlange, der Reibekuchenmann war nicht da, die Klamottenhändler auch nicht, der Matjesholländer auch nicht, der Forellenmann (Foto) auch nicht (man konnte kaum Geld loswerden auf dem Markt in Neviges), und in der Sparkasse war Weltspartag. Idealsituation für Frugalisten, für die Neviges bekanntlich ein Paradies ist. – Elberfelder Straße.